Ein langer Sommer daheim

In diesem Sommer hatte ich keinen längeren Urlaub – es war viel zu tun, aber bei diesem extrem langen Sommerwetter war es auch nicht schlimm, dass ich die ganze Zeit daheim war. In meinem derzeitigen Hauptjob war ich mit kulinarischen Stadtführungen in Frankfurt unterwegs – zunächst bei der Recherche und Planung, und dann auch in…

Mein Wanderfrühling 2018

Diese Woche ist schon die Sommersonnenwende, und das halbe Jahr vorbei! Der Frühling hat es diese Jahr gut mit uns gemeint – ab Mai fast durchgängig über 20 Grad, und schon einige heisse Tage dabei. Leider hier im Main-Taunus auch oft sehr schwül, was für mich mit meiner Migräneanfälligkeit nicht immer leicht ist. Ich gebe…