Rezept: Erdbeer- Kokos- Quark- Genuss

Dieses Wochenende hat einen schönen Vorgeschmack auf den Sommer gegeben – 26 Grad und Sonne satt.

Und schon sind die Gelüste nach einem leckeren, sahnigen Eisbecher da…aber ich will ja tapfer bleiben, die Bikinizeit ist nicht mehr fern.

Also habe ich mir aus Erdbeeren, Magerquark und etwas Kokosmilch ein großes Glas puren Genuss ohne Reue gemischt. Probiert es auch mal aus!

Erdbeer-Kokos-Quark-Genuss

Zutaten für ein großes Glas, ca. 300ml 

  • 100g Magerquark (geht auch vegan mit Sojajoghurt)
  • 50ml Kokosmilch
  • 1 EL Agavendicksaft

in einem Gefäß mit dem Pürierstab oder im Standmixer aufschäumen, wenn es noch zu fest ist mit etwas Sprudelwasser verdünnen. Dazu

  • 150g Erdbeeren, in Stücken – oder auch püriert

mischen und in einem Glas anrichten.

Wer mag kann noch etwas Crushed Eis hinzufügen. Der Shake wird unglaublich cremig und lecker bei ca. 150 kal/Portion.

Übrigens kann diese Mischung auch gut in Eisformen gefüllt und später gefroren genossen werden. z.B. gibt es diese Förmchen fürs Gefrierfach bei Ikea:

maingruen-rezept-erdbeer-kokos-quark-2-160507

Beim Frieren bilden sich zwar kleine Eiskristalle und das Eis ist nicht so cremig wie ein Sahneeis, aber es erfrischt und befriedigt die Lust auf Süßes.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s